Immersive Ausstellungen

GESELLSCHAFT & DEMOKRATIE

Trotz Entwicklungen hin zu neuen demokratischen Prozessen, sehen sich unsere Gesellschaften vor  Problemen aus neuen Brüchen und Verschlossenheiten. Unser Ziel ist es, ein besseres Verständnis zwischen Menschen und ihrer Umgebung zu fördern, um eine solidarische und humanistische Zukunft zu ermöglichen. Statt intellektueller Streitgespräche, bringen wir Bürger:innen aus allen Ebenen der Gesellschaft zu Dialogen zusammen und erzeugen durch Perspektivwechsel Lösungen aus neuen Formen des gegenseitigen Verständnisses und der Annäherung. So werden Demokratie und Gesellschaft als Gestaltungsaufgabe verstanden, in der jede:r Element eines Organismus’ ist.

Nachhaltigkeit & Wellbeing

Gesellschaftliche Leitdiskurse aus Medien, Politik und Wissenschaft beleuchten den Klimanotstand, die wachsende Depressionsraten, das Artensterben und ähnliche Umwälzungen schon seit Jahren. Dabei ist aber zum Problem geworden, dass die entsprechenden Reaktionen und Veränderungsmomente bisher trotzdem ausgeblieben sind. Wir müssen uns deswegen als Ziele auferlegen, diese Umwälzungsprozesse gemeinschaftlich und individuell als Gestaltungspotenziale verstehen zu lernen. Unsere Formaten stellen dafür Lösungen bereit: Wir lassen den Wandel auf zwischenmenschlicher Ebene besprechbar werden, legen neue Sichtweisen und Reflexionsmomente offen und erweitern durch Selbsterfahrungen die jeweils eigenen Handlungshorizonte und Resilienzen.

HUMANISMUS & TECHNOLOGIE

Für heutige zwischenmenschliche Zusammenhänge ist es zum Problem geworden, dass die Rolle von Technologien und Daten vor allem von den Wissenschaften und der Wirtschaft bewertet worden ist. Diesem Wandel können Menschen selbstständig am besten begegnen, wenn sie sich drei Ziele setzen können: Die Entmystifizierung von Technologien, einen niedrigschwelligen Zugang zu Datenbildung und eine intuitive Sensibilisierung für die tieferen Transformationen. In unseren Lösungen beleuchten wir deswegen die menschliche Seite dieses technischen Wandels und ermächtigen Bürger:innen zu Gestaltungswillen, individuellen Zukunftsperspektiven und der Realisierung ihrer Werte.