STADTVITRINEN

Werte und Dialog im öffentlichen Raum

#Ausstellung #whyvaluesmatter

Stadtvitrinen

Am Standort der Universität der Künste Berlin am Einsteinufer werden mehrere Wochen lang Objekte und Reflexionsvideos präsentiert. Vor den befüllten Glas-Vitrinen halten Spaziergergänger:innen und Studierende inne. Ein alltäglicher Ort regt plötzlich zum Auseinandersetzen mit persönlichen Werten an. Die Ausstellung passt sich ästhetisch und eher passiv ins Stadtbild ein und erreicht ein neues Publikum, das unerwartet mit ihr konfrontiert ist.

Eindrücke & Impressionen

Projektförderer & Partner

Du möchtest wissen wo und wann die nächste Ausstellung ist? Dann abonniere unseren Newsletter